News

Anfang November wurde nun auch die letzte der drei neuen Hybrid-Hafenfähren der HADAG Seetouristik und Fährdienst AG bei der SET Schiffbau- u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde in Sachsen-Anhalt auf Kiel gelegt.

Mehr lesen

Nach 137 Jahren dampft die „Kaiser Friedrich“ nicht länger. In der Genthiner Werft von der SET Schiff- und Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH bekam das Schiff mit 30 Metern Länge und etwa hundert Tonnen Gewicht einen modernen Elektro-Antrieb und ist nun somit viel ökologischer aufgestellt.

Mehr lesen

Das erste von drei jeweils 15 Meter langen und knapp sechs Meter breiten Aluminiumarbeitsbooten für den Bodensee, gebaut in der Genthiner Werft der SET Schiffbau- u. Entwicklungsgesellschaft mbH, wurde am 30. August auf den Namen „Seegeist II“ getauft und am Kranhaken schwebend in den…

Mehr lesen

Der 1924 gebaute Schleppkahn „Sturmvogel“ liegt derzeit mit seinen 50 Meter Länge, sechs Meter Breite und vier Meter Höhe auf dem Werftgelände in Genthin.

Mehr lesen

Bei SET in Tangermünde fand nun auch die Kiellegung der zweiten von insgesamt drei Hamburger HADAG Fähren statt, während die erste im Bau ist. Der Fertigungsstart für die dritte und letzte Fähre ist für Herbst geplant.

Mehr lesen

Gestern war der Geschäftsführer der SET Schiffbau- und Entwicklungsgesellschaft Tangermünde, Fabian Karbe (im Bild mit Prof. Dr.‐Ing. Broder Hinrichsen), persönlich zur Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung für das ausbildungsbegleitete sowie das industriebegleitete Studium an der Hochschule…

Mehr lesen

Am 01.06.2023 fand auf dem Werftgelände der SET Schiffbau- und Entwicklungsgesellschaft in Tangermünde die Kiellegung des Schiffneubaus „NB 215“ statt, welcher vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) in Auftrag gegeben wurde.

Mehr lesen

Die SET Werft in Genthin erhielt am 02.12.2022 den Auftrag, den 137-jährigen Berliner Dampfer „Kaiser Friedrich“ auf Elektrobetrieb umzurüsten – fast 80 Jahre lang war dieser als Fahrgastschiff auf Berliner Gewässern unterwegs.

Mehr lesen

Mit dem Fortschreiten des Baus der Hadag-Fähren bei der SET Schiffbau- u. Entwicklungsgesellschaft in Tangermünde, feierte SET zum Montagebeginn nun die Kiellegung des ersten Schiffs, nachdem Anfang Februar der erste Stahlschnitt für dieses erfolgte. Mit dem traditionellen Brauch, eine…

Mehr lesen

Bei SET in Tangermünde fiel der Startschuss für den Bau der ersten von drei neuen Fähren für die Hamburger Hadag.

Mehr lesen