Stapellauf einer neuen Personen- und Fahrzeugfähre mit einem hybriden Antriebssystem

Neue Fähre für die FBS Fähren Bremen-Stedingen ist bei der Schiffbau- und Entwicklungsgesellschaft Tangermünde vom Stapel gelaufen.

Nach der Kiellegung im Dezember 2016 wurde nun die Personen- und Fahrzeugsfähre zu Wasser gelassen.

Die SET hat für den Auftraggeber, die FBS Fähren Bremen-Stedingen, das dritte Fährschiff nach „Lemwerder II“ 2011 und „Stedingen“ 2014 fertig gebaut.

Die offizielle Taufe findet am 24.Februar 2018 in Bremen statt.

Die Zeitschrift Binnenschifffahrt berichtet: 01-2018-Binnenschifffahrt

Technische Daten:

Länge: 60,00 m

Breite: 14,00 m

Antriebsleistung: 4 x 221 kW (Hybridantrieb: Diesel-Elektrisch)

Max. Zuladung: (Fahrzeuge u. Personen) 150t

Max. Geschwindigkeit 13 km/h

Schreibe einen Kommentar