News

Das neue STS-Boot (Sicherungs-, Transport- und Schleppboot) der Klasse 744, das am 28.07.2021 von der Wehrtechnischen Dienststelle für Schiffe und Marinewaffen (WTD 71) bestellt worden war, ist durch die SET Schiffbau- u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH im Unterauftrag der Tamsen Maritim…

Mehr lesen

Mit viel Optimismus fand die Kiellegung von zwei seegängigen Arbeitsschiffen für die Wehrtechnische Dienststelle für Schiffe und Marinewaffen 71 auf der SET-Schiffswerft Tangermünde statt.

Mehr lesen

Die SET in Tangermünde ließ das Arbeitsschiff »Rheinau« für die Hafengesellschaft Mannheim erfolgreich vom Stapel. Eines der ältesten Schiffe der HGM, das Aufsichts- und Schlepperboot MS Rheinau, wird durch den Neubau ersetzt.

Mehr lesen

Die SET-Werft in Genthin erhielt einen Auftrag von dem Wasserwirtschaftsamt Kempten mit den Außenstellen Freiburg, Tübingen und Kempten für den Bau dreier Aluminium-Arbeitsboote mit einer Länge von etwa 15m und einer Breite von 6m für den Bodensee.

Mehr lesen

Das Hamburger Verkehrsunternehmens HADAG bestellte drei innovative Fähren bei der SET GmbH, die bereit für den Antrieb mit Wasserstoff sind und demnächst HADAGs Flotte von 26 Schiffen erweitern.

Mehr lesen

In der Tangermünder Schifftswerft fand in dieser Woche wieder eine Kiellegung statt. Damit wurde der Baubeginn für ein Arbeitsschiff gelegt, das künftig auf dem Rhein unterwegs sein wird. Im März 2022 soll es fertig sein.

Mehr lesen

Die „Wesergrund“ ein Schwimmgreifer für das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremen wurde am 17.12.2020 durch die SET Schiffbau u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH Ihrem eigentlichem Element übergeben und von Stapel gelassen.

Mehr lesen
SET mit Bau der "WESERGRUND" beauftragt

Neubau 203 der SET  Schiffbau- u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH HR Gruppe ist ein Schwimmgreifer für das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremen.

Mehr lesen

Am 29. Mai 2019 tauft die Schleswig Holsteinische Finanzministerin Monika Heinold das neue LKN-Mehrzweckschiff „Trischen“ im schönen Husumer Binnenhafen und stellt es in Dienst.

 

Mehr lesen

Mit dem Einschlagen der Baunummer und des Kiellegungsdatums sowie der Platzierung des traditionellen Glücks-Cents hat die Schiffbau- und Entwicklungsgesellschaft Tangermünde (SET) die Fertigung eines neuen Fischereiaufsichtsschiffes für das Staatliche Fischereiamt Bremerhaven begonnen.

 

Mehr lesen