FLUSSKREUZFAHRTSCHIFF „SCENIC EMERALD“

Das 5-Sterne Flußkreuzfahrtschiff „MS Scenic Emerald“ wurde für die „MS Scenic Emerald AG, Basel, Schweiz“ auf der Werft in Tangermünde gebaut. Der Bau des Schiffes erfolgte im Zeitraum von Juli 2007 bis Juli 2008 und die Überführung von der Elbe zum Rhein war am 25.07.2008.

Bei diesem Schiff mussten die Werftgegebenheiten respektive Abmessung der Slipanlage (max. 86 m Länge) berücksichtigt werden, demzufolge wurde es in zwei getrennten Sektionen gebaut und zu Wasser gelassen. Diese beiden Sektionen wurden im Wasser schwimmend mittels speziellen Vorrichtungen zusammen geschweißt. Die „MS Scenic Emerald“ wird auf dem Rhein und der Donau eingesetzt.

Technische Daten:

  • Länge ü. a.: 135 m
  • Breite ü. a.: 11,45 m
  • Tiefgang: 1,75 m
  • Seitenhöhe: 3,15 m
  • Fixpunkt: 6,07 m
  • Geschwindigkeit: 22 km/h
  • Fahrgäste: 171
  • Antrieb: 2 x 800 kW